News

18.02.2015 | edicos und RMTSoft entwickeln gemeinsam ein innovatives Warenwirtschaftssystem für den Küchen-und Möbelhandel

edicos und RMTSoft kooperieren ab sofort im Bereich innovativer und moderner Warenwirtschaftssysteme für den Möbel- und Küchenhandel. Ziel der Zusammenarbeit ist die Erweiterung des bereits im Küchenhandel etablierten Warenwirtschaftssystems RMT-WORKX um alle wichtigen Funktionen für den Möbelhandel.

> Mehr

10.06.2013 | Kampagnenmanagement-Applikation „CampaigneForceOne“ für Newsletter mit CMS-Integration

Da Standardsysteme zum Kampagnenmanagement oft zu mächtig bzw. zu wenig auf die Kundenanforderungen eingestellt werden können, bietet edicos mit  „CampaigneForceOne“ eine java-basierte Lösung an, die beliebig anpassbar und erweiterbar ist.

> Mehr

07.06.2013 | Prüfen Sie Ihre Effizienz in der Softwareentwicklung mit BenchForceOne

Nur sehr selten wird die Effizienz der Anwendungsentwicklung ex post gemessen, so dass insbesondere in größeren Unternehmen oft erhebliche Effizienzsteigerungspotentiale brach liegen. Vor diesem Hintergrund hat sich edicos einem Team von unabhängigen Experten angeschlossen, um ein Benchmarkingsystem zu etablieren.

> Mehr

04.06.2013 | edicos revolutioniert Softwareentwicklung mit CodeForceOne

Praxisgetestetes Programmierwerkzeug generiert individuelle Business-Applikationen nahezu automatisch. Ohne Medienbrüche werden Objekt-Modelle in lauffähige ERP-, CRM-, Verwaltungssysteme und Apps transformiert.

> Mehr

29.04.2013 | edicos Hannover entwickelt Software für Volkswagen AG

Bei Volkswagen konnte die Software Factory CodeForceOne ihre Power unter Beweis stellen: Wir haben auf Basis von CodeForceOne eine Datenbankanwendung mit neuen Schnittstellen realisiert.

> Mehr

15.04.2012 | Anbieter von Software-Lösungen beschleunigt Entwicklung mit CodeForceOne

CodeForceOne ermöglicht die automatisierte Entwicklung betriebswirtschaftlicher Software. Ein europäischer Marktführer von Software-Produkten hat sich in detaillierten Proofs of Concept von der Leistungsfähigkeit überzeugt. Das Unternehmen nutzt das Entwicklungstool ab sofort, um manuelle Widget-Entwicklungen zu automatisieren und Prozesse im eigenen Framework effizienter zu gestalten.

> Mehr