Lösungen – Automatisierte Softwareentwicklung nach Maß

CodeForceOne steht für maßgeschneiderte Softwarelösungen.

Das Know-how unseres erfahrenen Entwicklerteams, agile Methoden und insbesondere die Software Factory CodeForceOne, stellen sicher dass Ihre individuellen Anforderungen erfüllt werden.

CodeForceOne ist ein Programmierwerkzeug, das aus einem Business Framework mit Modell- und Template Repository und einem innovativen Code-Generator besteht. Mehr als 96 % des Software-Codes werden automatisch generiert und sorgen für eine schnellere und günstigere Entwicklung im Vergleich zur manuellen Softwareentwicklung.

Das Entwicklungstool wurde in Zusammenarbeit des Fraunhofer Instituts für Software und Systemtechnik (Fraunhofer ISST) und VBO Services entwickelt. Seitdem wird es stetig durch branchenübergreifende Projekte bei namenhaften Unternehmen optimiert. Es deckt den gesamten Prozess der Softwareentwicklung von der Aufnahme der Kundenanforderung, über die Programmierung und Dokumentation bis hin zum Deployment der Lösung ab.

Unser Hauptfokus bei der Anwendungsentwicklung:

Ihr Nutzen:

Mit CodeForceOne werden im Durchschnitt mehr als 96 % des Software-Codes automatisch generiert. Ohne Medienbrüche (MDA) können Objekt-Modelle in lauffähige Programme transformiert werden. Sie profitieren von flexiblen Architekturen (HTML- oder Swing-Client, J2EE-Application Server oder direkt Datenbank), einer hohen Wiederverwendbarkeit des Codes und dem modularen Aufbau in einer serviceorientierten Architektur (SOA). Neben automatischem Testing werden eine Online-Hilfe und eine Programmdokumentation automatisch mit erzeugt. Durch die agile und automatisierte Entwicklung sowie die Einbindung des Kunden in jeder Phase des Projektes werden Fehlentwicklungen und Fehlinvestitionen vermieden. Die fertige Anwendung erfüllt alle relevanten ISO-Normen und Standards. Wir bieten Ihnen Individualsoftware auf Festpreis- oder Aufwandsbasis mit Qualitätsgarantie. 

Stellen Sie uns auf die Probe

Laden Sie uns zu einem 2-stündigen Workshop ein und konfrontieren Sie uns mit Ihren Anforderungen zu einer geschäftskritischen Applikation. Wir modellieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Use Cases und generieren bereits beim ersten Treffen Ihre Java-Basisapplikation. Diese repräsentiert bereits bis zu 80% Ihrer späteren Gesamtlösung.

Als Einstieg für die Softwarefertigung unterstützen wir Sie bei Bedarf gerne bei der Fachkonzepterstellung.

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Rolf Henning
Managing Director
Telefon: +49 (0) 511 475395-0
Mobil: +49 (0) 176 22680520
rolf.henning@edicos.de